Sonniger Flugtag am 1.Mai in Dietlingen im Alten Loh

9818AD18 1E88 422F B7C5 C3B1AF066AC7

In den frühen Morgenstunden waren die Temperaturen noch niedrig, der Himmel mit Wolken verdeckt und besorgte Blicke zog es nach oben. Doch zum Glück konnten etwas später die Mützen und Kapuzen abgezogen werden, denn die Mittagssonne strahlte auf das alte Loh. Zahlreiche Wanderer und Modellflug- Interessierte strömten auf das Gelände und gesellten sich bei einer leckeren Bratwurst und kühlen Getränken zusammen. Alternativ gab es natürlich auch Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Bald waren die Biertische eng und lustig besetzt. Am Softeismobil von Mike Dittmann standen die Besucher in Schlangen, sodass er gegen Abend komplett ausverkauft war.

417BE227 A203 443A B405 A38541016C0A

Über den ganzen Tag hinweg konnten die Gäste ein umfangreich moderiertes Flugprogramm genießen. Alle Piloten zeigten ihr Können im Schlepp-, Segel- oder Kunstflug. Ein besonderes Augenmerk galt dabei den 12-jährigen Hubschrauberpiloten, die ihre Kunstflugfiguren in selbstverständlicher Perfektion ausführten.

Wir danken allen mitwirkenden Helfern und Helferinnen und allen Piloten für das schön gestaltete Programm. Auch ein herzliches Dankeschön an die Modellflieger der befreundeten Vereine, die teilweise große Anfahrten in Kauf nahmen, wie einige Mitglieder vom MFV Hassloch. Insgesamt war es ein sehr gelungener Flugtag, bei dem endlich mal wieder das Wetter mitspielte und die Beteiligten den Abend in voller Zufriedenheit ausklingen lassen konnten.

 Severin Heck